Prima Klima: Raumlüftung

Frische Luft. Angenehmes, gesundes Raumklima. Das Beste für Ihr Haus.

Das sollten Sie wissen

Die Luftqualität in Ihren Räumen ist mit entscheidend für Ihr Wohlfühlen und vor allem für Ihre Gesundheit. Die saubere Luft unserer Erde enthält - neben 0,03% Kohlendioxid und kannp einem Prozent Edelgasen - hauptsächlich Stickstoff (78%) und 21% Sauerstoff. Die Luftfeuchtigkeit in Wohnräumen sollte optimalerweise zwischen 40 und 60% betragen, die Wohlfühltemperatur liegt bei 20 bis 22 °C. In Bad und Küche können die Werte während der Benutzung ansteigen, sollten aber dauerhaft nicht wesentlich höher liegen.

Wir sorgen für das richtige Raumklima

Zu trockene oder zu feuchte Luft sind gleichermaßen gesundheitsschädlich und gefährlich. Zu niedrige Luftfeuchtigkeit (unter 40%) kann zu trockener Haut undtränendenen Augen führen, lässt die Schleimhäute austrocknen und begünstigt so die Ausbreitung von Viren und Bakterien - eine Erkältung ist vorprogrammiert.

Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit (über 60%) besteht akute Gefahr von Schimmelbildung, die nicht nur die Bausubstanz gefährdet, sondern auch Asthma oder Allergien und weitere gesundheitlichen Schäden hervorrufen kann.

Luftdichte Wandisolierungen schonen zwar die Heizkosten, verhindern aber auch den Austausch der Raumluft. Deshalb empfehlen wir intelligente Lüftungssysteme, damit das Raumklima angenehm und gesund bleibt.

Prima Klima. Mit Aigner.

  • Das brauchen wir: gesundes Klima


Klima / Lüftung - Fragen oder Wünsche?

Wir informieren Sie gerne ausführlich und beraten Sie individuell zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Dafür möchten wir uns Zeit nehmen, bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns: 07161 - 41 883